von Nanna-Josephine Roloff

Weltfrauentag: Solidarität, Schwester!

Spanien, 8. März 2018. Straßenbahnen stehen still, Kindergärten haben geschlossen, Krankenhäuser laufen im Stromsparmodus: Die Frauen haben die Arbeit niedergelegt und sind auf die Straße gegangen. Wir alle müssen mehr Gleichberechtigung fordern, immer und zu jeder Zeit. Weil Zaghaftigkeit in dieser Frage nicht ausreicht. Zeigen wir der Welt, dass sie ohne uns nicht funktionieren würde und warum von einer gleichberechtigten Gesellschaft alle profitieren. Ich für meinen Teil werde am Weltfrauentag nicht zur Arbeit gehen, here is why: Weiterlesen »