CASE: UNISERV

An die daten, fertig, los!

Kontext UND Aufgabe

Das Management von Kundendaten war vor einigen Jahren noch die Domäne der IT-Abteilungen in großen Unternehmen. Dort fand Uniserv - ein Softwareunternehmen aus Pforzheim mit über 50jähriger Geschichte - lange seine Kunden. Doch weil inzwischen auch Fachabteilungen den Wert von aktuellen, vollständigen und korrekten Kundendaten erkannt haben, vollzog Uniserv einen Wandel vom Produkt- zu einem Lösungsanbieter für das Management von Geschäftspartnerdaten in allen Fachbereichen.

Aus Sicht des Vertriebs besonders attraktiv: Marketingentscheider. Deshalb gilt es seit 2016, Themen, Sprache und Kanäle der Kommunikation an die neue Zielgruppe anzupassen und sie von der Erfahrung und Innovationskraft von Uniserv zu überzeugen. 

Eine neue Strategie

Früher kommunizierte Uniserv vor allem für IT-Entscheider und -Spezialisten. Entsprechend technisch und produktbezogen waren die PR-Inhalte. Mit den neuen Zielgruppen, Marketing und Digitalverantwortliche, musste eine neue Strategie her, die den geschäftlichen Nutzen hochwertiger Geschäftspartnerdaten vermittelt.

Statt vom Produkt her zu planen, drehten wir mit Uniserv die Perspektive um und entwickelten Botschaften, Argumentationshilfen und Stories, die für die tägliche Praxis der neuen Zielgruppen relevant sind. Die Kommunikation von Uniserv ist seither themengetrieben und vielfältig, was die verschiedenen Formate betrifft.

Seit 2018 stehen zudem noch Branchen wie Banken, Versicherungen, Energie und Handel im Fokus. Dort kommt es besonders auf perfekte Daten an.

Maßnahmen

1

Trendthemen erkennen und besetzen 

Für 2017/18 wurde „Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen“ für alle Zielgruppen und Fokusbranchen als Jahresthema gewählt. Ein tägliches Newsmonitoring und Themenradar zeigte noch nicht durch Mitbewerber besetzte Aspekte auf. Oseon erstellte auf der Basis vielfältige Inhalte, z.B. zum Status Quo von KI in einzelnen Branchen und Fachbereichen, Einsatzmöglichkeiten im Marketing, Markttrends und Use Cases.
2

Content zur Lead-generierung

Ein umfangreiches Point-of-View-Dokument – und branchenspezifische Paper für die Fokusbranchen Banken, Versicherungen, Energie und Handel – über die Bedeutung der Datenqualität für die KI dienten als Materialpool für die klassische PR-Arbeit. Als Content für die Lead-Generierung entwickelten und produzierten wir ein E-Book speziell für Digital- und Marketing-Verantwortliche. Dieses wurde auch in einer Druckauflage von 750 Stück u.a. den Teilnehmern der hauseigenen Anwenderkonferenz „Innovative 2018“ übergeben.
3

MIt Meinung in die Medien

Oseon platzierte Uniservs Schwerpunktthemen und Sprecher:innen in Marketingmedien sowie Fachpublikationen der Fokusbranchen. Gastbeiträge, Kommentare und „Issue Jumps“ -  Stellungnahmen zu tagesaktuellen Themen - basierten auf im Vorfeld entwickelten Dokumenten zur Expertise und den Standpunkten des Softwareunternehmens. 

Uniserv in den Medien

KI trifft auf Emotion

16.04.2018 / Print       
E-Commerce Magazin
02.05.2018 / Online
Springer Professional - Energie
17.08.2018 / Print & Online
Cash
03.03.2018 / Online
Absatzwirtschaft

Mit KI Schadensfälle schneller abwickeln

18.06.2018 / Print & Online
Bankmagazin

Reichweite Fokusbranchen-Medien 2018: 

80 Clippings 
Auflage 6.566.602

Reichweite Marketing-Medien 2018: 

63 Clippings
Auflage 1.880.154

Wirkung

1
Durch die frühzeitige Besetzung des Themas KI seit 2017 konnte Uniserv eine Thought-Leadership-Position einnehmen und seine große Expertise in den neuen Kontext setzen.
2
Die Erschließung der Zielgruppe der Marketingentscheider ist gelungen. Die Reichweite im relevanten Medienset konnte erfolgreich ausgebaut werden.
3
Der von Oseon erstellte Content unterstützt Uniserv in der Lead-Generierung und hilft Vertriebsmitarbeitern, in sozialen Medien relevante Inhalte zu teilen („Social Selling“).  

Oseon hilft uns sehr, unsere Lösungen in die Themenwelt von Marketing-Entscheidern und anderen Zielgruppen zu übersetzen. Die PR öffnet unseren Vertriebskollegen Türen und schafft Gesprächs-anlässe mit echtem Mehrwert für unsere Kunden.

Andreas Heißler, Marketing, Uniserv