von Julia Zhu

Fintech-Kommunikation: Praxis-Tipps von 4 Unternehmen

Fintech war eines der heißesten Buzzwords 2016. Digital, agil und nah an den Kunden, sahen so manche Kommentatoren in Fintech-Startups die Götterdämmerung der Banken. Doch der Markt ist umkämpft: Einige Unternehmen bieten dieselben oder ähnliche Produkte und Dienstleistungen an und ringen somit um die Aufmerksamkeit von Nutzern und Medien. Es lohnt sich dabei nicht nur, ein paar grundsätzliche Aspekte erfolgreicher Fintech-PR zu beherzigen, sondern auch einen Blick auf die Fintechs zu werfen, die ihre Kommunikation bereits erfolgreich aufgebaut haben. Mit vier von ihnen, haben wir gesprochen. Weiterlesen »

von Julia della Peruta

Erfolgreiche Fintech-PR in Deutschland

In Deutschland gibt es Ernst & Young zufolge aktuell rund 250 Startups aus dem Bereich der Finanztechnologie, kurz Fintechs, die im letzten Jahr Investitionen von rund 576 Millionen Euro erhalten haben – 225 Millionen mehr als noch in 2014. Die erfolgreichsten Startups kommen – bis auf ein paar wenige Ausnahmen – jedoch nach wie vor aus Großbritannien und den US. Wer sich die Kommunikationsstrategie dieser Player genauer ansieht, kann für seinen eigenen Roll-out und Wachstum im deutschen Markt Einiges lernen. Vor allem gilt: Eine fundierte, manchmal auch kontroverse Meinung zu vertreten, ist für Fintech-PR hierzulande essenziell.
Weiterlesen »